Total RP 3: Extended Guide

Aus Mittenwacht Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Truck-24.png Dieser Beitrag befindet sich noch in Bearbeitung und ist damit unvollständig.


Einführung:

Mit diesem Guide möchte ich allen, unabhängig von diversen Vorerfahrungen, Schritt für Schritt erklären, wie man die Erweiterung von Total RP 3 "Total RP 3: Extended" bedienen kann, um eigene Items oder sogar ganze Kompagnien erstellen zu können. Bereits gesammelte Erfahrungen in allgemeiner Programmierung oder mit dem Addon "GHI" können hilfreich sein, sind jedoch nicht notwendig.

Ein schnelles Item

Bevor wir anfangen zu erklären was genau welches Element im 'Total RP 3Extended System' im Detail alles bedeutet und ermöglicht, werden wir nun alles zielgerichtet zu unserem ersten Item richten.

Trp3Schnellleiste.png

Als erstes müssen wir in die "Extended Objects Database", in der wir nicht die Items sehen können, die wir mit dem Charakter im "Inventar" haben, sondern sehen wir dort die Items, die wir erstellt haben. Das mag sich am Anfang etwas verwirrend anhören, doch dazu kommen wir auch zu einem späteren Zeitpunkt. Um in die besagte "Extended Objects Database" zu gelangen, klicken wir auf das Icon mit der Stoppuhr, das wir in der Schnellleiste(siehe oberes Bild) finden.

ExtendedObjectsDatabase.jpg

Dort angekommen mag sich der ein oder andere etwas erschlagen fühlen, doch das legt sich recht schnell sobald man sich einmal etwas länger damit beschäftigt hat. Das obere Bild wir noch ein weiteres Mal an einer anderen Stelle behandelt. Jetzt interessiert uns lediglich der Punkt 6 "Create Item".

ItemCreateTemplateSelect.jpg

Sobald wir auf den Botton gedrückt haben, öffnet sich auch schon das nächste Fenster. Da es uns nur darum geht, ein schnelles Item haben zu können, ohne großartig viele Konfigurationen daran zu verändern, klicken wir auch schon auf die Nummer Eins (Quick creation).

QuickCreation.jpg

In dem Fenster, das sich erneut öffnen wird, können wir auch schon die Dinge an unserem gewünschten Item festlegen, die es enthalten soll. Wir geben ihm einem Namen (Item name), bestimmen die Seltenheit (welche einen rein optischen Einfluss auf das Item hat) und über die Tooltip's können wir den Text einstellen, der angezeigt werden soll, wenn man mit der Maus über das Item fährt. Damit das Item später im Inventar auch auffällt, geben wir ihm durch ein Klick auf das mittlere Bild noch ein eigenes Symbol. Die beiden letzten Punkte "Value" und "weight" werden auf Mittenwacht nicht verwendet und können ignoriert werden. Klicken wir nun auf "Speichern", werden wir im Anschluss nach der Anzahl an Kopien dieses Items gefragt, die in unser eigenes Inventar gelegt werden sollen. Für uns reicht eine einzige Kopie und daher klicken wir auch schon auf "Annehmen".

Nachdem alles getan wurde, sehen wir unser eben erstelltes Item in der Database, sowie auch in unserem Inventar.


Herzlichen Glückwunsch, dein erstes Item wurde erstellt!

Übersicht des Addon's

Das Inventar

Drop system

Questlog

Extended objects database

My database

Players database

Backers database

Full database

Items

Handeln von Items

Erstellen von Items

Templates

Von Grund auf

Main
Inner objects
Workflows

Beispiele