Mandy

Aus Mittenwacht Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Mandy Kändi

Mandy Kändi

Name: Mandy Kändi
Titel: Selbsternannte Handelsprinzessin
Weitere Titel: Eure Genialität und Hübschigkeit
Gilde: Das Goldkartell
Fraktion: Neutral
Rasse: Goblin Goblin
Alter: 36
Geburtsdatum: 24. 07.
Geburtsort: Kezan, Stadtmitte
Wohnort: Dort, wo das Geschäfft brummt!
Beruf: Handelsprinzessin, gelehrte Frisöse, Geschäftsfrau und manchmal auch wissenschaftliche Ingenieurin und Technomagierin
Partner: Chucky Knuckels
Status: Aktiv
Spieler dahinter: Nicht angegeben


Zeit ist Geld, Geld ist toll und toll bin ich! - Mandy


Geschichte

Geboren und aufgewachsen auf der wunderschönen Insel Kezan, direkt in der Stadtmitte wusste die junge Mandy, Geschäfte sind ihr Talent, Schönheit ihre Leidenschaft und waghalsig-verrückte mechanische Kunstwerke ihre handwerkliche Begabung. Kurz gesagt; sie war die typische Goblin. Doch wenn es eine Goblin weit bringen will, dann muss sie raus in die Welt. Und das ist sie. Und zwar direkt in die Hölle Azeroths. Die Beutebucht.

Dort angesellt bei der Chefin und Artgenossin Swiet Schuga lernte das junge Goblinweib, wie man die Kunden richtig um den Finger und andere Körperteile wickelt. Vorallem mit Seilen. Selbst heute beherrscht Mandy noch den zwölffachen-versuch-soviel-du-willst-Knoten und weiß, wo es welcher Rasse am meisten weh tut. Man könnte fast meinen, sie hätte zusätzlich auch noch die Kampfkunst und Selbstverteidigung gelernt. Tatsächlich hat sie das.

Zusammen mit Swiet Schuga lernte Mandy auch den dunkleren Teil der azerother Handelsgesellschaften, den Untergrund, kennen und wie man ihn bändigt. Unter Aufsicht der Kollegin und Busenfreundin wickelte Mandy ihren ersten großen Untergrundshandel ab unter dem Aktennamen; Dicker Klunker aus [Kaffefleck überdeckt Namen]. Und tatsächlich! Mandy hat trotz ihrer kurzen Lehrzeit sogar mehr als das doppelte für das Geschäft raus geschlagen.

Zufrieden mit der Arbeit erklärte Swiet Schuga Mandy Kändi zur ausgebildeten Handels- und Geschäftsfrau mit Nebenzweig Schönheit für Haut und Haar, spezialisiert auf Frisur und Färbung im siebten Lehrmonat.

Mit fertiger Ausbildung in der Tasche, dem Können und einen Haufen erbeutetem Geld zog Mandy nach einigen Jahren der wilden Partynächte, Handelsverträge, Raubzüge, Gegen-Raubzüge, Massenschlägerein und Rauschmittelkonsumierungen über die Kontinente, um sich einen Platz in verschiedenen Handelsknoten zu erbeuten. Letzter bekannter Stop; Gadgetzan, Tanaris.

In Gadgetzan handelnd mit Technologien, ausgegrabenen Artefakten, exotischen Tieren und Edelmetallen lernte die Goblindame in ihren Mitte-Dreißigern einen Goblinmann namens Golt Klunka kennen. Ein schmieriger Typ, aber mit einem Berg von Geld und einem eigenen Gyrokopter. Reiche Schnösel lassen sich leicht um den Finger wickeln, dachte sich Mandy. So fing sie an dem Schleimbolzen schöne Augen zu machen, doch erkannte er nach einiger Zeit ihr Spiel und drehte den Spieß um. Auf einer geplanten Weltreise im Privatgyrokopter wollte Golt Klunka die Goblindame irgendwo im nirgendwo absetzen. Letzter bekannter Abflugpunkt; Das Dampfteiche Freizeitresort in Feralas. Mit dem Gyrokopter gen Norden fliegend fingt der Goblinherr Mandy auf die bevorstehende Trennung vorzubereiten. Ihr über dem großen Meer Sätze und Ausdrücke an den Kopf werfend ergriff Mandy die einzige Möglichkeit, die ihr blieb. Das Handschuhfach öffnend stopfte sie ihren Rucksack mit den paar verbliebenden Dosen der NEUEN Kaja'Cola und ein paar Speckweg-Knusperriegel. Darauf griff sie unter ihren Sitz, einen Fallschirm zückend. Ohne viele Worte hüpfte die Goblin einfach aus dem Gyrokopter und landete direkt auf dem anfahrendem Schiff zu Mittenwacht.

Zumindest ist das ihre Version der Geschichte.

Aussehen

Sexy, stylisch und neuzeitig-modebwusst. So würde Mandy sich beschreiben.

Und vielleicht würde man sie auch als eine solche in der Goblinwelt beschreiben, denn tatsächlich hat sich das Goblinweib für ihr Alter ziemlich gut erhalten (bis auf die paar Falten und Narben dank ausgedrückten Mitessern). Außerdem gibt es für eine Goblin nichts, was man nicht mit einer Menge Make-Up, Implantaten und dicken Klunkern richtgen könnte. Und Wort wurde gehalten. Denn auch wenn Mandy eine extreme Sonnenbrillenliebhaberin und Sammlerin ist, von welcher sie DIE EINE, wie sie sie nennt, am meisten trägt, sorgt sie tagtäglich für ein Make-Up, was vielleicht nur eine Hoch-/Blutelfe mit mindestens hunderachtundsechzig Jahren zusätzlicher Erfahrung toppen könnte. Das meiste vom gesammten Make-Up, welches man bei Mandy erkennen würde, sind die auffälligen Lippenfarben, die sich hauptsächlich in rot und violett zieren. Doch auch Grün- und Blautöne finden auf ihren Lippen Platz. Zudem ändert sich bei der Goblindame häufiger mal die Frisur. Sowohl in Stil, als in Farbe. Man ist immerhin ausgebildete Frisöse, also warum nicht, denkt man sich.

Zusätzlich zur Gesichts- und Haarverschönerung setzt man dem süßen Sahnehäufchen die Kirsche mit einem Haufen Accessoires auf. Bunte, glänzende Ohrringe finden auf den riesigen Ohren links und rechts Platz. Und dort hört das Funkeln nicht auf, denn auch die Nägel, welche immer in schicken anderen Farben lackiert sind, zieren sich oft mit Strasssteinchen und Aufklebern.

Sollte man Mandy im Bikini oder in tief hängender Hose sehen, sollte man nicht nur eine Brille mit starken UV-Schutz tragen, sonder auch ein Arschgeweih-Tattoo vorfinden, welches ein schick verschnörkeltes Herz darstellt.

Verhalten

Wer Mandy ein mal mitbekommen hat, was nicht schwer ist, merkt man, die ist nicht von der schüchternen Sorte. Extrovertiert und offen zeigt sich das Prachtsück in aller Öffentlichkeit, hier und da mal den Leuten etwas andrehen zu versuchend. Auch nimmt die Dame kein Blatt vor ihren großen Mund, sondert sagt immer das, was ihr gerade durch den Kopf geht. Sogar schlechte Anmachen und Sprüche haut sie gerne raus, obwohl es dazu gar keinen Grund gibt oder es vielleicht negativ auf die Stimmung drücken könnte.

Dennoch besitzt Mandy auch eine, für Goblins meist untypische, humane und nette Seite, die sie aber meist nur den engsten der Engsten zeigt oder es erzwingend herausdrückt. Letzteres könnte für einige empfindliche Leute unfreundlich wirken.

Doch trotzalledem verliert diese Goblin niemals ihre Selbstsicherheit und versucht genau diese permanent präsent zu zeigen.

Erfindungen

Als Goblin steht Erfindergeist und Ideenreichtum natürlich ebenfalls auf der Liste des MUSS. Dementsprechend ist Mandy auch der, unzwar durchaus hübsche, Kopf ihrer geheimen Unterorginasation im Kartel, der Mandy-Kändi-Wissenschaftslaboratorien-für-Spaß-und-Freude! Alleine und auch im Verbandt mit ihrer Schwester Latrice Kändi wurden einige Neuheiten mit Technomagie entwickelt, von denen die meisten betriebsfähig sind und bereits eingesetzt wurden.


Gadgets

• Explodierende Lippenstifte (erhältlich in Korallenblau#2 + #3 und purpurrot)

• Mascaraschockstift

• Gelnägel mit Hitzebastand bis zu 4000 Grad Kelvin

• Hyperhitze Lasernagelpfeile

• Eisstrahller eingebaut in Stuhlweichmacher


Große Technologien

• Der S.E.X.I. (Selbstlernende Erfinderische Xenomorphische Intelligenz)

• Der F.Ö.H.N. (Feurige Öffnung Heißer Nachdrucksluft)


Waffen

• Eugenia Macadamia (Gewehr, welches technomagisch auch als Flammenwerfer und Feuerballgeschoss arbeitet)


Beschäftigung

Das Wappen des Goldkartells, Mandys Handelsvereinigung.

Ausbildungen

• Friseurhandwerk = abgeschlossene Ausbildung

• Handel- und Investitionssektor = abgeschlossene Ausbildung

• Technomagische Ausbildung = abgeschlossene Ausbildung


Das Goldkartell

Das sogenannte <Goldkartell> ist eine sich aufbauende Handelsvereinigung unter der Leitung Mandy Kändis, die sich nach Gründ des Kartells selbst zur Handelsprinzessin ernannt hat. Ob dies eine tatsächliche Gewichtung hat, darf jeder für sich selber entscheiden. Mit dem Ziel, nicht nur Geld zu erwirtschaften, sondern auch politischen Einfluss zu haben, ist das Goldkartell offen für Neueinsteiger und möchte sich in viele Bereiche strecken, bezeihungsweise einkaufen.

Stellvertetend für Mandy Kändi ist Marzi Pan <NPC> Ansprechpartnerin für Geschäftsinterne Angelegenheiten.

Im Moment bewirtschaftet Das Goldkartell hauptsächlich den beha(a)rlichen Salon am Hafen von Mittenwacht unter den Führungskräften Mandy Kändis und Marzi Pans.


Politisch

Aushang Mandys auf die Neuigkeiten aus dem Rat.

Nicht nur im Handelssektor ist Frau Kändi tüchtig unterwegs, so möchte sie ebenfalls politischen Einfluss auf Mittenwacht ergattern. Dementsprechend wird bereits jetzt Propaganda auf Neuigkeiten bezüglich des Rates gemacht und Werbung unter den Einwohnern.

Mandys Eigenschaften und Fähigkeiten sind klar:

• wirtschaftliches Verständniss

• bürgerliche Nähe

• Erfahrung im Investitionsbereich

• Umgang mit Geld

• Bodenständigkeit (Ab und an)

• knallharte Ehrlichkeit

Bekanntschaften

Familie

GoblinFrau.gif Patruzilla Kändi • Patty, wie ich Muddi immer nannte, hat mir beigebracht, wie ich den Lidstich richtig ziehe. Lieb' dich, du wilde Sau!

GoblinMann.gif Bik Dädi Kändi • Bik Dädi wusste immer ganz genau, wie man Geschäfte regelt. Seine Schlagringe waren nach jeder wilden Nacht abgenutzt. Ich bin so stolz sein kleines Mädchen zu sein!

GoblinFrau.gif Latrice Kändi • Müsste ich mich entscheiden, ob ich ein saftiges Stück Braten oder Latrice vor dem Untergang retten müsste, würde es keinen Unterschied machen. Es sind beides die gleichen Dinge. Wobei.. der Braten riecht besser.

GoblinFrau.gif Kandi Swietherz • Meine aller, aller, aller, aller, aller beste Freundin! Mit ihr hab ich sicher öfters geschlafen, als mit allen Goblinmännern. Sie ist für mich Familie. Du heißes Stück!


Liebhaber

GoblinMann.gif Chucky "Charles" Knuckles • Heißer Hintern, bezaubernde Augen und ein wilder Hengst im Geiste. Ich hätte nicht gedacht, mich noch einmal so zu vergucken!


Freunde

GoblinFrau.gif Swiet Schuga • Meine Ausbilderin, Trainerin, wilde Fetensau und Busenfreundin. Ihr hab ich zu verdanken, dass ich jetzt hier bin. Hoffentlich sehen wir uns bald mal wieder!

GoblinFrau.gif Marzi Pan • Meine Stellvertreterin im Kartell. Hab ihr mal den Zopf gehalten, als sie kotzen musste. Für sie halt ich meine Hand ins Feuer.

BlutelfFrau.gif Ariana Lauriel Blutmond • Eine super süße Elfe mit Modegeschmack. Außerdem meine erste Handelspartnerin auf der Insel. Ganz viele Küsschen an dich!


Bekannte

MenschFrau.gif Lisbeth Marks • Die süße vom Tierladen! Sie wollte trotz mehrfacher Angebote keine neue Haarfarbe und für mich ein wenig zu zurückhaltend. Dennoch ganz nett.

VerlassenerMann.gif Regulus Addams • Ein Untoter der sich als Lebender tarnt. Hinterlistig, aber nette Täuschung. Er könnte mir eventuell in meiner politischen Karriere im Weg sein. Aber jede noch so gute Täuschung bröckelt.

HochelfFrau.gif Hylaia HierNachnameEinfügen • Die Olle von der Kirche, die sich sicher auch selbst mit Gebetskerzen befriedigt. Eigentlich ist sie ja süß. Und kann singen!

MenschMann.gif Fortwin von Trüben • Herr von Trüben? Oder Herr von Traurigkeit? An sich nimmt sich beides nichts, aber sein Geldbeutel, mhm! Den nehm ich alle male!

Verhasst

GoblinMann.gif Golt Klunka • Mein Ex-Freund. Dreckiges Arschloch. Hoffentlich erstickt er an einem seiner Cocktails an diesen lustigen Schirmchen!

BlutelfMann.gif Niam Fedruen • Dieser hochnäsige Damenschlüpferträger wollte mich mit seinem Hokus-Pokus mal verletzen! Solange er den verzauberten Besen nicht aus seinem perfekt gebleichten Arschloch bekommt, braucht er nicht mit mir zu reden!

OOC

Soundtracks

12