Das Seidenparadies

Aus Mittenwacht Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Das Seidenparadies

Das Seidenparadies

Name der Gilde: Das Seidenparadies
Gildenleitung: Saira
Ansprechpartner: Saira
Gründungsdatum: Januar 34

Seidenparadies04.png

Vaanyli grüßt euch!

Etwas abseits des Troubels der Hauptstraße, eine kleine Gasse entlang hinter dem Hospital, kann man schon vom Weiten eine freundliche Draenei leise summen hören. Sie sitzt auf einem farbenfrohen Balkon, Glitzernde Schmuckperlen, seidiger Stoff, der mit im Wind weht und Teppiche und Kissen könnt ihr erblicken. Die Draenei empfängt euch mit einem freundlichen und einladenden Lächeln, als sie ihre Stickarbeit einstellt und euch "Willkommen" heißt. Euch wird der Eintritt in das Innere des kleinen, bunten und abimesischen Seidengeschäft gewährt.


Wie es in der Kultur der Abimesen üblich ist, kann euer Blick bunte Stoffbahnen, verschiedene Kissen aus diversen Stoffen, Teppiche jeglicher Machart und Kleider aus feinster Seide erkennen, entdecken und erkunden. Die Abimesin, die euch im Laden begrüßt scheint lebensfroh, aufgeweckt und offenherzig zu sein. Selbst an ihrem Leib erkennt man bunte und seidige Kleidung, vermutlich der eigenen Machart. Es riecht mysteriös und nach verschiedenen Blumen und Gewürzen, fast so wie auf dem Markt. Auch die Dekoration des Ladens scheint wie überall in Tel Avadi oder gar Tel Abin verspielt, kunterbunt und verziert zu sein.

Innenraum

Tretet näher und taucht in das Seidenparadies ein - Lasst euch mit den seidigen und verspielten Kleidungsstücken verzaubern und fühlt euch wie ein Amir, Amira oder gar eine Prinzessin!


Auch Saira freut sich auf euch!

Seidenparadies05.png

Das Seidenparadies sucht natürlich auch noch fleißige Mitarbeiter. Unter anderem:

- Schneider/Schneiderin

- Verkäufer/Verkäuferin

- Lehrling

- Aushilfen

Mitglieder

  • MenschFrau.gif Saira al Abdeen - Meisterschneiderin und Besitzerin des Paradieses!
  • MenschMann.gif Abdal Fahmy - Ehemaliger Leibsklave und nun Saira's Lehrling