Alysanne

Aus Mittenwacht Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Alysanne Darron

Alysanne Darron

Name: Alysanne Darron
Gilde: Hasardeur
Fraktion: Allianz
Rasse: Mensch Mensch
Alter: 35 Jahre
Geburtsort: Alterac
Wohnort: Mittenwacht
Größe: 175cm
Beruf: Baderin
Familienstand: ledig
Status: Aktiv
Spieler dahinter: Arat

Alysanne Darron, unter keinen Umständen Alys genannt, ist eine gelehrte Baderin und Inhaberin des Hasardeurs, welche mit dem ersten Schiff nach Mittenwacht reiste, um in der neuen Heimat Wurzeln zu schlagen.

WeissZeilentrenner.png Erscheinung WeissZeilentrenner.png

Der Anblick, der sich euch bietet, würde bestimmt untergehen, unterzöge man die Frau vor euch einem eher affektiven Augenschweifen, denn einem prüfenden Blick. Sieht sie doch aus, wie viele Frauen, die man täglich auf der Straße erblickt. Der Wuchs erscheint mit ungefähr 175 cm leicht über dem Durchschnitt zu liegen. Der Körperbau erscheint drahtig und so verspricht dieser wenig ausladenden Freuden, erzählt vielmehr von einem Leben mit viel körperlicher Ertüchtigung, wenngleich man keineswegs ungemein kräftig daherkommt.

Etwas anders sieht es beim Gesicht der zweifellos jüngeren, oder junggebliebenen Frau aus, welches über Weiche und jugendhafte Züge verfügt, jedoch statt Lebensfreude und einem kessen Lächeln eine eher untypisch steifen Ausdruck präsentiert. In einem feinen Strang zieht sich eine Narbe, zweifellos das Makel eines spitzen Gegenstandes, über Stirn Auge und linke Wange, womit man sicher von Glück reden kann, dass die waldgrünen Seelenspiegel noch immer vollzählig sind. Alles in allem lässt das Äußere der Frau, abgesehen von der Narbe, an Ästhetik nicht missen, ist man immerhin mit ebenmäßigen Zügen, vergleichsweise heller Haut, mandelförmigen Augen und hübschen Sommersprossen gesegnet.

Das dunkelbraune Haar erscheint hingegen nicht sonderlich gepflegt und mutet eher strohig an. Trotzdem ergießt sich die nussbraune Flut an gewelltem Schopf bis direkt auf die Schultern, womit man diese hin und wieder im Pferdeschwanz und dann wieder offen trägt. Ganz in der Art einer Person, die sich zwar bewusst ist, dass sie lange Haare hat, doch wenig darin sieht diese entsprechend in Szene zu setzen.

Trotz all diese insgesamt ansprechenden Attribute fällt Alysanne kaum in das Bild einer wirklich schönen Frau, da ihr die Ausstrahlung einer solchen gänzlich zu fehlen scheint. Sei es nun die bereits erwähnt starre Mimik, oder die ebenso streife, gar militärisch anmutende Haltung. Es braucht nicht viel Beobachtungsgeschick, um zu erkennen, dass mit dem Weibsbild etwas nicht ganz zu stimmen scheint. Fragt sich nur… was es ist.

äusserliche Eigenheiten [1]

  • Ability rogue disguise.png Ohne Aura: Bestimmt könnte dieser Charakter noch so vorteilhafte Attribute aufweisen, aber mit dem eigenen Auftreten Raum einzunehmen, scheint einem definitiv nicht zu liegen. Blickkontakt wird nur gesucht, wenn beschrieben, die Mimik bleibt distanziert und ausdruckslos und sogar die Haltung erzählt von fehlendem Körpergefühl.
  • Achievement bg ab kill in mine.png Ohne Affekt: Dieser Charakter reagiert, wenn nicht anders beschrieben, mit keinerlei Gemütsregungen auf das Geschehen um die eigene Person. Somit zeigt man der Umwelt eine glatte Mimik und kein sichtbares emotionales Mitschwingen, wenn beispielsweise das Umfeld lacht. Auch allgemeines Lächeln oder Nicken wird nicht erwidert.
  • Warrior disruptingshout.png Ohne Stimmgewalt: Die Stimme dieses Charakters erklingt ruhig und in fast schon monotoner, beziehungsweise pedantisch klar artikulierter Manier. Selbst, wenn man nuschelt scheint man den Klang auf jede einzelne Silbe zu legen, als wäre einem eine klare Sprache unglaublich wichtig.
  • Inv misc desecrated leatherglove.jpg Spuren an den Handschuhen: Dieser Charakter verfügt über Bissspuren auf den Handrücken beider Handschuhe. Die Abdrücke erinnen an ein menschliches Gebiss. Die Abdrücke auf der linken Hand sind wesentlich stärker als jene auf der Rechten.

Verhalten

Erste Aufmerksamkeit dürfte die Eigenheiten des Verhaltens der Brünette wohl erregen, wenn sie den Mund aufmacht. Es wird klar, aber unsäglich gleichmäßig gesprochen, monoton, wenn man so will, was einem eine mögliche Kariere als blühende Rednerin im Keim erstickt. Für Witz, Sarkasmus und Ironie scheint man wenig übrig zu haben, oder erkennt sie schlichtweg nicht. Gleichsam hat man offenbar Mühe sich auf die Augen des Gegenübers zu fokussieren und nicht ständig die Schulter-, Brustpartie, oder gänzlich andere Dinge in der Umgebung zu beobachten.

Alles in allem macht man einen präsenten, fokussierten aber affektlosen Eindruck. So fehlt emotionales Mitschwingen bei Gelächter, einem guten Witz, aber auch einfach die Fertigkeit, belanglosen Unfug zu plaudern, weshalb man die Frau nicht selten in gänzlicher Schweigsamkeit beobachten kann.

Auch Marotten und Routineabläufe scheint die Frau zahlreiche zu haben. Beißt man anscheinend nur zu gerne in die Handrücken der eigenen Handschuhe. Oftmals bevorzugend mehr in die linke als in die rechte Hand, wenngleich dieses Phänomen je nach Gesprächsart unterschiedlich ausgeprägt scheint.

Marotten[2]

Im Umgang mit Alysanne dürften einem immer wieder verschiedene Marotten gewahr werden, welche sich auf regelmässiger Basis wiederholen.

  • Das Handschuhebeissen. Immer wieder sieht man die Frau, wie sie entweder in den rechten oder in den linken Handschuh beisst.
  • Die Ansprachen. Klar differenziert man in die Konstellationen von Herr / Frau Nachname, Vorname und Nachname bzw. nur Vornamen. Spitznamen scheint man abgeneigt, so wie man auch Namen ungerne ausspricht, welche sich nach Spitznamen anhören.
  • Die Wege und Sitzgelegenheiten. Wege, die einmal gegangen wurden, werden oft pedantisch in immer selber Manier nochmal gelaufen, während auserkorene Sitzplätze immer ihre Sitzplätze bleiben. Selbst, wenn es bedeutet, dass man sich jemanden auf den Schoss setzen muss.
  • Unangenehme Lautstärke. So, wie Alysanne selber nie laut spricht, scheint sie es auch in ihrer Umgebung zu hassen, wenn laut gesprochen wird.
  • Die Gefühlsbekundungen. Ansich gibt es wenig Mimik auf dem Gesicht der Brünette, doch hört man sie auch hin und wieder schnaufen oder mit der Zunge schnalzen. Was für welche Gefühlsregung steht, ist jedoch der Interpretation zu überlassen.
  • Der Umgang. Gegrüsst wird ausserordentlich selten und auch Verabschiedung, wie die Fragen nach dem Wohlbefinden des Gegenübers fallen bei der Frau schlicht weg. Nach eigener Aussage hält man es wohl für irrelevant und sinnfrei.
  • Die Sprechweise. Zweifellos mag man kurze, knappe Sätze, ohne viele emotionale Anker und Deutungen. Auch bei Redewendungen und Metaphern scheint sich die frei zeitweise sehr schwer zu tun.

WeissZeilentrenner.png Geschichte WeissZeilentrenner.png

Alysanne Darron sah man das erste Mal am Abend jenes Tages in Mittenwacht als das erste Schiff am Hafen anlegte, das die zukünftigen Siedler in die Stadt bringen sollte. In Begleitung eines jungen Ritters und seines Wiesels erkundete man die Stadt und erwarb kaum einige Tage später ein grosses aber eher wettergeschädigtes Haus in der Nähe des Hafens (Nr.1), wo man fortan mit dem Wieselritter, wie auch einigen weiteren Siedlern auf engem Raum leben sollte. Die Gemeinschaft zu welcher sich auch Peredor Ingrimm gesellte, wurde fortan unter dem Namen "Hasardeur" bekannt. Eine kleine Gruppierung aus Ex-Soldaten, Söldnern, Gauklern, Tagedieben und Abenteurern, welche man in Mittenwacht sowohl bei kleinen Tagelöhnerarbeiten beobachten, aber auch etwa im "grossen" Kampf gegen die Murlocs antreffen konnte.

to be continued...

WeissZeilentrenner.png Strassengeflüster WeissZeilentrenner.png


If bubble 115766(1).png Folgende Inhalte behandeln Halbwahrheiten & Hörensagen und haben keinerlei Wahrheitsanspruch.


Alysanne(s) ...

  • soll angeblich nicht alle Latten am Zaun, alle Tassen im Schrank, oder einen Sprung in der Schüssel haben. Zumindest irgendwas ist bei ihr verkehrt.
  • Handrücken sollen angeblich genau so verbissen sein, wie die Handrücken ihrer Handschuhe.
  • scheint herzlich wenig Interesse an sich oder der Umwelt zu haben und zeigt das auch.
  • Auftreten ist nur Scharade. Gauklerpack wie von Tannsett soll sie sein, weshalb die Rolle der "Irren" für sie nur ein Spiel ist.
  • ist angeblich nicht in der Lage zu grüssen, oder sich angemessen zu verabschieden.
  • ist unhöfliches Pack ohne Manieren und Anstand.
  • sieht man, egal welches Wetter gerade herrscht, seltenst ohne zugeknöpfte Kleidung.
  • hat eigentlich ein grösseres Herz, als es der Auftritt vermuten lässt. Immerhin spendet man angeblich regelmässig der Kirche und besucht fast jede Predigt.

WeissZeilentrenner.png Soziales Umfeld WeissZeilentrenner.png

Hasardeur

Kormoran

Siedler

Allianz

WeissZeilentrenner.png Zitate WeissZeilentrenner.png

... von Alysanne

  • "Ich hätte gerne einen Goldfisch. Er wird den ganzen Tag im Kreis schwimmen und nichts unberechenbares tun."
  • "A-l-y-s-a-n-n-e." <korrigiert man die Person trocken, nebenher, fast als wäre es ein Tick der guten Frau und als würde man sich nicht einmal wirklich darüber echauffieren> [3]
  • Hört auf so zu schreien. Ich verstehe euch sehr gut<nachdem der Gesprächspartner auch nur ein einzelnes Wort etwas zu laut betonte>
  • War das etwa dieser Humor? Einer meiner Männer wollte mir dieses Konstrukt erklären, doch er hat sich nicht getraut, da er dachte, dass ich ihn sonst entlassen werde.

... über Alysanne

„Das is' die von'n Hasardeur'n. Bei der's was im Kopf kaputt. Sei da vorsichtig. Is' 'ne nette Miss, aber is' 'ne Gefahr für sich un' die Umwelt. Sowas sollt' nich' frei 'rumlauf'n.“

Buck Owens die Stimme des Volkes


„'n gut's Mädel. Kann man mit arbeit'n, stellt die richtig'n Frag'n und is' keine aufgedrehte Göre. Is' aber nur was für Kenner, muss'ch sagen.“

Brugni(r) die unsichtbare Hand


„Hab' mich schon immer gefragt, warum ich 'nen Mittelfinger habe. Seit ich sie kenn', weiß ich die Antwort.“

Linja ist selbst nicht besser


„Der Pöbel zerbricht sich den Kopf an einem Haus ohne Tür. Er versucht mit Gewalt etwas anzubringen, was in ihren Augen fehlt. Und selbst, wenn sie denken, dass sie erfolgreich waren, zerschlagen sie danach ihren Kopf an eben jener Tür, ohne den Türgriff zu finden, selbst wenn diese bereits weit offen steht.“

Ephiras Ratsmitglied der Akademie von Mittenwacht


WeissZeilentrenner.png Trivia WeissZeilentrenner.png

Gallerie

Verweise

  1. Zustände aus dem TotalRP3
  2. https://de.wiktionary.org/wiki/Marotte
  3. Zitat existiert in zweifacher Ausführung als Makro, da es zu anstrengend wurde A-l-y-s-a-n-n-e mit Querstrichen regelmässig abzutippen.